Bordkasse: Zahlt auch der Skipper in die Bordkasse mit ein?

Nein, der Skipper braucht nicht in die Bordkasse einzuzahlen – nach einem alten Seemannsbrauch ist er von der Einzahlung in die Bordkasse befreit. Allerdings sollte er im Gegenzug die Kosten im „normalen Rahmen“ halten. Besondere „Extrawünsche“ des Skippers werden daher nicht aus der Bordkasse beglichen.

Erfahre hier mehr über die Bordkasse.