Normalerweise nutzt man den Stopperstek – einen Klemmknoten – mit dem kann man eine dünnere Leine an einer dickeren Leine oder Tau befestigen.
Der Stopperstek wird jedoch relativ selten benutzt und viele Skipper haben daher keine Routine darin, ihn zu stecken. Und wer „Landratten“ an Bord hat, braucht mit dem Stopperstek vermutlich erst gar nicht anzufangen…

Eine einfachere Alternative ist der Prusikknoten, ein Bergsteiger-Knoten, der sehr simple gesteckt werden kann. Auch von Laien.

YouTube benötigt aus Datenschutzgründen Ihre Erlaubnis, geladen zu werden.

Für weitere Details, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren