Kvarner Bucht: 2019-07-20 Familien-Törn

Dauer:
7 Tage
Segeltyp:
Kojen-/Kabinencharter-Segeltörn für Familien (Mit-Segeltörn)
Gruppengröße
8
Segelrevier:

589,00 

Nicht vorrätig

Zur Kvarner Bucht gehören die Inseln: Cres, Rab, Pag, Krk, Mali Losinj, sowie eine Reihe kleinerer Inseln – denn sie erstreckt sich zwischen der Halbinsel Istrien im Westen und dem kroatischen Küstenland im Osten (s.u.: Karte).
Hier kann man wählen zwischen den unzähligen, wunderschönen Ankerbuchten, kleinen idyllischen Hafenstädtchen oder gut sortierten Marinas. Für Jeden ist etwas dabei – eine gute Infrastruktur lässt es an nichts mangeln.

Die Törns in der Kvarner Bucht haben den Vorteil einer einfachen und bequemen Anreise, denn von Süddeutschland oder Österreich/Schweiz aus sind es nur ein paar Autostunden bis in den Norden Kroatiens. Unsere Ausgangshäfen sind hier Pula/Südwestküste Istriens oder Punat/Insel Krk (in der Kvarner Bucht). Ein wahres Segler-Paradies, vor allem auch für Familien und Anfängern geeignet, da hier überwiegend schwächere Winde herrschen.

Unsere Leistungen:

Mitsegeltörn in Kroatien; Kvarner Bucht; Ausgangs- und Zielhafen: Punat (Insel Krk) | mit erfahrenem Skipper | 7 Übernachtungen auf einer Segelyacht | Seemeilenbestätigung | eigene Anreise

Sie können übrigens auch eine Kabine (2 Kojen) für sich alleine buchen. In diesem Fall erhalten Sie einen Rabatt von 30 Prozent auf die zweite Koje.

Bitte vermerken Sie daher Ihren Wunsch beim zweiten Schritt des Buchungsvorgangs („Zusätzliche Informationen“), wir erstellen Ihnen dann die korrekte Rechnung mit der Buchungsbestätigung. Weitere Infos erhalten Sie bei den FAQ.: Einzel-Kabine

Discount:

Nicht vorrätig

Special offer

Beschreibung

Kroatien – das beliebte Segelrevier im Mittelmeer

…weil hier jeder auf seine Kosten kommt: Lebhafte Hafenstädtchen mit historisch-romantischen Ortskernen laden zum Bummeln in schmalen Gassen ein; in traumhaften Ankerbuchten, die oft nur vom Wasser zu erreichen sind, kann man schwimmen oder entspannen und einfach die Seele baumeln lassen.
Kleine gastfreundliche Konobas (landestypische Restaurants), an deren Steg man anlegen kann, bieten herzhafte Speisen zu günstigen Preisen an. Eines der Highlights (neben der Sichtung von Delfinen) während unserer Segeltörns.
Kroatien ist mit dem Auto oder Flugzeug sehr einfach und bequem zu erreichen.

Hier gibt es Antworten auf häufige Fragen: FAQ